Aktuelles

Dominik Krauße und Annika Schulz stellen das erste Burschenpärchen - Kirmes 2016

Die Kirmespärchen stellen sich vor:

Das erste Wettkampfduo stellt sich vor! (Spezialität Ausdauersportarten)

Das erste Burschenpärchen der diesjährigen Kirmes besteht aus dem Willershäuser Dominik Krauße (20) und seinem Burschenmädchen Annika Schulz (18).

Dieses Pärchen ist perfekt für die Wettkampfdisziplin Ausdauersport ausgelegt, da beide Erfahrungen in Sachen Kirmesmitgestaltung und –organisation vorweisen können. Dominik ist seit 2011 in der Kirmesgesellschaft und Annika hat mit diesem Jahr bereits 3 Jahre auf ihrem Konto zu verbuchen.
Dementsprechend sind unsere Athleten bestens auf die zehrende und teilweise erschöpfende, aber auch immer herausfordernde und spaßige Kirmesvorbereitung trainiert.
Hinzu kommt auch, dass Annika bereits Erfahrungen als Burschenmädchen und Dominik als Pritsche vorweisen kann.
Dies war für Dominik ebenfalls der Grund sich für die olympischen Kirmesspiele in Herleshausen als Bursche aufstellen zu lassen, da er gerne den „vollen Spaß“ durchmachen wolle.
Auch die Motivation der beiden ist unumstößlich, da Annika in Kirmeszeiten das Motto: "Ich höre nicht auf wenn ich müde bin, ich höre auf wenn ich fertig bin." pflegt, was erneut auf viel Potenzial bei unseren diesjährigen Wettkämpfen schließen lässt.
Beide wünschen sich ein unvergessliches, aber auch reibungsloses Fest, welches auch in den Folgejahre nicht in Vergessenheit gerät.
In diesem Sinne können sich die anderen Wettkampfduos warm anziehen.

Zurück